Vielfalt gewinnt – ein Wettbewerb für Kölner Unternehmen

« Der Wettbewerb ist ein wichtiger Beitrag zu einer Kultur der Vielfalt und des Zusammenhaltens unserer Gesellschaft auf der Basis wechselseitiger Akzeptanz und Wertschätzung » betonte Oberbürgermeister Jürgen Roters bei der Prämierungsfeier im Historischen Rathaus. Professorin Dr. Jutta Ramp von der Fachhochschule Ludwigshafen stellte in ihrem Vortrag den Erfolgsfaktor Diversity heraus. Beworben hatten sich 19 Kölner Unternehmen und Organisationen. Eine unabhängige Jury wählte zwölf Preisträger aus, deren Vertreterinnen und Vertreter die Urkunden von Oberbürgermeister Jürgen Roters in Empfang nahmen und sich ins Gästebuch der Stadt Köln eintrugen.

[mehr dazu auf Stadt Köln online]

Die Meinung der Jury:

„Die Bäckerei Newzella findet für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter individuelle und verschiedenartige Lösungen, damit sich die Beschäftigten an ihrem Arbeitsplatz unabhängig von Herkunft, sexueller Orientierung und Alter sicher, integriert und wohl fühlen.“

Klicken Sie hier oder auf die Vorschau rechts,
um unser Gewinner-Label (.pdf-Datei) anzuschauen!

Vielfalt gewinnt! Auszeichnung 2015

« Der Wettbewerb ist ein wichtiger Beitrag zu einer Kultur der Vielfalt und des Zusammenhaltens unserer Gesellschaft auf der Basis wechselseitiger Akzeptanz und Wertschätzung »
OB Jürgen Roters

Bildergalerie der Preisverleihungsveranstaltung

Vielfalt gewinnt 2012

Große Einigkeit zum Thema Vielfalt im Unternehmen. Wir haben als Unternehmen auch die zweite Runde von Vielfalt gewinnt begleitet. Wir waren von der Auftaktveranstaltung 2011, bis zur Preisverleihung 2012 mit der Podiumsdiskussion dabei. Das Fördern einer bunten Vielfalt im Unternehmen sorgt bei allen Beteiligten für eine Win-Win Situation. Dies unterstrich eindrucksvoll die Rede von Frau Bürgermeisterin Scho-Antwerpes.


Informations-Flyer zu Vielfalt gewinnt 2012

Informations-Flyer zu Vielfalt gewinnt 2012 (Klick zum Vergrößern)

logo-primary